Designsauna: Entspannen auf Knopfdruck – das Geheimnis fürs maximale Wohlfühlen 

Sauna und Wellness machen glücklich

Designsauna für Zuhause: Die Finnen sind Weltmeister. Saunieren gehört hier zum guten Ton. Einerseits nach einem Geschäftsmeeting, andererseits  einfach an einem geselligen Abend: Man schwitzt zusammen und entspannt. Ob ein Zusammenhang mit dem ersten Platz der Finnen auf der Skala der glücklichsten Menschen besteht? Fakt ist: Schwitzen ist gut fürs Wohlbefinden. Eine aktuelle Studie beweist, dass Saunagänge sich positiv auf die Gesundheit auswirken.

Designsauna wanted: Entspannung für Zuhause

Seit 2020 – gefühlt seit Ewigkeiten – steigt der Druck. Homeoffice, Homeschooling, digitale Konferenzen – und wenig Ausgleich auf der anderen Seite. Die Pandemie hinterlässt Spuren. Kein Wunder also, dass Designsaunen und Wellness für Zuhause gefragter denn je sind. Egal ob Saunen mit Glasfront, Infrarotkabinen, Dampfsaunen oder eine moderne Gartensauna: Individuelles Design ist gefragt. Wir haben die corso sauna manufaktur gmbh im Hofquartier in Taufkirchen befragt. Welche Tipps geben die Experten in Sachen Wellness und Designsaunen? Wie kann dein individueller Spa-Bereich für Zuhause aussehen?

Designsauna von außen, links Dusche mit Bademänteln, rechts Holzsauna

Fakt: Der Oom-Effekt einer Designsauna

Stell dir einen stressigen Tag vor. Einerseits jagt eine Anfrage die nächste, andererseits gibt es Schwierigkeiten. Alle sind genervt. Aber du weißt: Um 20 Uhr erwartet dich Entspannung pur. Entweder auf Knopfdruck  – oder auch gerne vorprogrammiert – springt der Ofen deiner Sauna an. Wohlige Wärme empfängt dich. Du fühlst dich wie in einem Kurzurlaub – jedoch  entfallen stressige Anreise inklusive digitaler Formalitäten. Kurzum: Du kannst einfach Zuhause in der eigenen Designsauna entspannen.

Je nachdem ob im Haus oder außen im Garten: Die herrlichen Temperaturen und das warme Licht deiner Designsauna laden zum Relaxen ein. Modernes Design in edlem Holz, herrliche Düfte. Hinter der Glasfront verschwindet der Alltag. Der gesundheitliche Nutzen von Saunen ist übrigens belegt.

Sauna in holz mit rotem licht

Sauna ist gesund: wissenschaftlich bewiesen

Die finnische Universität in Kuopio hat eine aktuelle Studie veröffentlicht. Über 20 Jahre lang wurden die Daten von 1.700 Menschen ausgewertet. Demnach profitiert vor allem das Herzkreislaufsystem von regelmäßigen Saunagängen. Je mehr Saunabesuche, desto besser. Bei vier bis sieben Saunabesuchen pro Woche kann die Herz-Kreislauf-Sterblichkeit insofern um bis zu 70 Prozent gesenkt werden. Das Risiko für Schlaganfälle sinkt demnach  um bis zu 61 Prozent. Selbst das Risiko für Demenz wird in erheblichem Maß reduziert.

Warum ist Sauna gesund?

Ein Saunabesuch ist wohltuend, aktiviert und stärkt. Auch die AOK betont, dass Saunieren sich wohltuend auf die Gesundheit auswirkt.

Wie gesund ist Sauna? Die Pluspunkte des Schwitzens sind demnach:

  • das Immunsystem wird gestärkt
  • die Kondition verbessert sich
  • die körpereigene Abwehr wird aktiviert
  • das Herz-Kreislauf-System wird positiv beeinflusst
  • der Stoffwechsel kommt in Schwung
  • die Wärme setzt einen Entschlackungs- beziehungsweise  Reinigungsprozess in Gang
  • Körper und Seele entspannen
  • Kopfschmerzen und Schlafstörungen können gemildert werden
  • die Haut wird besser durchblutet, wirkt rosiger und straffer
Schöne Designssauna mit Blick ins Grüne

Unsere Königsdisziplin ist der Saunabau nach Maß. Qualität, made in Germany. Als einer der führenden Saunahersteller Europas haben wir uns seit 1968 einen Namen gemacht. Wir fertigen Unikate – von Meisterhand.“

Ratgeber Designsauna: Welche Sauna ist die Beste?

Generell unterscheiden die Experten zwischen:

  • finnischer Sauna
  • Biosauna
  • Infrarotkabinen
  • Dampfbad
  • Massivholzsauna
  • Gartensauna/Außensauna
  • Designsauna im Bad
Edle Holzsauna mit rotem Lichtelement, daneben Luxusbad
Welches ist die beste Sauna?

Hot: Die finnische Sauna

In einer klassischen, finnischen Sauna herrschen höchste Temperaturen. Der Ofen heizt die Innentemperatur auf 80 bis 110 Grad auf. Aufgüsse erhöhen die Luftfeuchtigkeit währenddessen um bis zu 30 Prozent. Die finnische Sauna hat damit die intensivste Wirkung. „Jede finnische Sauna wird von uns aus erlesenen Hölzern nach Maß gefertigt – sowohl innen als auch im Außenbereich als Gartensauna. Eine Designsauna aus unserem Hause ist so schön, dass man am liebsten gar nicht mehr raus möchte.“

Sauna light: Die Biosauna

„Bei der Biosauna wird im feuchten Warmluftbad sauniert. Ferner as fühlt sich das sanft an und ist indes besonders für Saunaanfänger, Kinder oder auch ältere Menschen geeignet“, erklären die Saunaexperten aus dem Hofquartier in Taufkirchen. Dementsprechend ist die Belastung des Kreislaufs bei Temperaturen zwischen 50 und 60 Grad geringer. Mit Lichtelementen wird eine Wohlfühloase geschaffen. Blau gilt als beruhigend, rot regt an, gelb hebt die Stimmung. „Wenn wir einen Kombiofen einbauen, lässt sich jede finnische Sauna auch als Biosauna nutzen. Die Auswahl inklusive Aufbau und Ofen ist dementprechend groß.

edles Dampfbad aus Marmor mit Glasscheibe, Designsauna

Traditionell: Hamam oder Dampfbad

Wer einmal die türkische Hamam-Zeremonie erlebt hat, der wird sie lieben. Im Hamam herrscht eine Temperatur um die 45 Grad. Durch die hohe Luftfeuchtigkeit von 100 Prozent kondensieren Wassertropfen indessen auf der Haut. Ein Dampfbad ist also schonend für Kreislauf, entspannt herrlich und ist auch gut bei Muskelverspannungen. 

Welche Sauna bei Erkältung? Experten empfehlen ein Dampfbad. Der Dampf hilft bei Erkältungserscheinungen, kann sich so auch positiv auf eine Bronchitis auswirken. Die sauna manufaktur plant ein Dampfbad nach individuellen Vorstellungen. Wobei auch Vorschläge zum Design, beispielsweise in Granit, Marmor oder Keramik gemacht werden.

Wärme durch Strahlen: Infrarotkabine

In einer Infrarotkabine, die auch gerne als Infrarotsauna bezeichnet wird, herrschen Temperaturen zwischen 38 und 50 Grad. Insofern erwärmen in diesem Saunatyp Strahlen die Haut, so dass ein wohliges Gefühl entsteht. Die Infrarotkabine gilt als sehr kreislaufschonend. Auch Gelenk-, Muskel- oder Hautproblemen kann insofern entgegengewirkt werden. „Wir können eine eigenständige Infrarotkabine entwerfen – oder diese als Extra in eine finnische Sauna oder auch Biosauna beim Aufbau integrieren. Die Auswahl ist individuell, ebenso wie Planung und Technik.“

Ratgeber Wellness: Wie finde ich die passende Sauna für mich?

Deine Designsauna für Zuhause hängt von deinen eigenen Vorlieben und deinem Geschmack ab. Am meisten wird in einer finnischen Sauna geschwitzt. Falls du allerdings schon unter erhöhtem Blutdruck leidest, dann solltest du eine mildere Variante bevorzugen. 

„Die Sauna ist eine Anschaffung fürs Leben. Wir nehmen uns viel Zeit, um optimal zu beraten.“

zwei weiße Bademäntel mit Fön warten im Bad auf Benutzung für Designsauna

Designsauna: kleine, feine Saunamanufaktur made in Germany

Vom US-Resgisseur bis zum Scheich in Dubai – die Saunamanufaktur hat sich einen illustren Kundenkreis aufgebaut. In den Unikaten, gestaltet mit einem besonderen Gespür für Design wird weltweit entspannt. Jedes Projekt ist ein Einzelstück. 1968 wird das Unternehmen gegründet. 2012 übernehmen die Brüder Benedictus und Max Lingens.

„Wir planen nur nach Maß. Alle unsere Saunen werden in Bramsche bei Osnabrück hergestellt, Qualität made in Germany.“ Über 50 Mitarbeiter arbeiten für einen der renommiertesten Saunahersteller Europas. Auch in Hotels, Fitnessclubs, Thermen, auf Yachten und Schiffen überzeugen die edlen Saunen mit Wellness-Charakter. Mehr als 100 verschiedene Sorten Qualitätsholz aus ökologischem Anbau stehen zur Auswahl. 

„Am Ende erwartet dich ein handwerkliches Meisterstück in formvollendeter Ästhetik. Ein Produkt geplant und gefertigt aus besten Hölzern und echter Leidenschaft. Bleibt nur die Frage: Wie sieht dein eigener Saunatraum aus?“

Benedictus und Max Lingens, corso Geschäftsführung

Von den Finnen lernen – und Entspannung und Wohlfühlen genießen. Wann atmest du im eigenen Spa- und Wellness-Paradies durch? 

10. Februar 2022

INHALT

mehr zum Thema
GOOD NEWS

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem neuesten Stand rund um die Vielfalt des Besonderen

Datenschutzeinstellungen

Wir verwenden Cookies auf dieser Webseite, um die Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse ausrichten zu können.

GOOD NEWS

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem neuesten Stand rund um die Vielfalt des Besonderen

Keine Angst vor Newsletter-Fluten! 
Wir melden uns mit Neuigkeiten, die Sie wirklich interessieren: neue Blogbeiträge zum Thema Wohnen, Einrichtung & Inneneinrichtung und alle aktuellen Informationen rund ums Hofquartier.