Inneneinrichtung Ideen: Tipps und Tricks für ein schönes Zuhause im Herbst!

Inneneinrichtung Ideen: Warum sieht es bei manchen Menschen einfach immer unglaublich einladend und behaglich aus?

Inneneinrichtung Ideen für den Herbst – wie sorgst du für ein schönes Ambiente in deinen eigenen vier Wänden?

Welche Geheimtipps haben Experten in Sachen Raumgestaltung?

Gefragte Interior Designer geben ihre persönlichen Geheimnisse und Tricks fürs Wohnen preis. Was zählt: ausgefallenes Design in Kombination mit perfektem Handwerk.

Ganz besonders im Herbst gilt: Wohlfühlen ist am Wichtigsten.

Erste Lektion Inneneinrichtung Ideen:
Qualität macht sich bezahlt

Qualitativ wertvolle Arbeit sieht und spürt man. Handwerkliche Perfektion macht sich am Ende immer bezahlt, das erklären Designexperten unisono. Gemeinsam mit Kunden wird geplant, entwickelt und realisiert: Gute Qualität beim Interieur Design spürst du bis ins kleinste Detail. Pink neben Gelb? Marmor in Kombination mit ungewohnten Holzakzenten? Neben kreativem Farbgefühl zählt vor allem der Einsatz von Materialien von höchster Qualität. Für zukunftsweisende Planung beim Wohnen gilt auch beim Einrichten im Herbst: Qualität und Design gepaart mit technischem Fachwissen setzt sich einfach durch. 

Zweites Prinzip:
Nachhaltigkeit – erstklassig eingerichtet hält länger

Die Investition in wirklich gute Möbel macht den entscheidenden Unterschied, davon sind Design-Experten überzeugt. Raumausstatter legen großen Wert auf hochwertig produzierte Möbel: „Wir verbringen so viele Stunden und Jahre auf unserem Lieblingssofa oder im Bett im Schlafzimmer, das sollte uns die Anschaffung absolut Wert sein.“ Natürlich spielt dabei auch der Nachhaltigkeitsgedanke eine große Rolle: Qualität hält einfach länger. In Deutschland und Europa produzierte Möbel namhafter Hersteller weisen zudem eine bessere Verarbeitung und ein stabileres Innenleben inklusive Polsterung auf, so die Möbelexperten. Tipps der Interieur-Designer fürs Wohnen: „Prioritäten setzen. Dem einen ist die Couch im Wohnzimmer wichtiger als der Vorhang im Schlafzimmer. Dann kann hier gerne gespart werden.“ 

Beratung auf den Punkt

Wichtig ist für Designer generell ein insgesamt stimmiges Konzept für jede Wohnung oder auch ein Haus: Das Gesamtpaket muss passen. Zu Beginn wird bei jeder professionellen Beratung das Budget besprochen. Hier können einzelne Faktoren diskutiert werden: Was ist wem wichtig, wo kann gespart werden? In der Regel folgt dann ein Kostenvoranschlag. Beachte: Lieferzeiten bei Möbeln betragen in der Regel zwischen acht bis zwölf Wochen.

Green Living Wohndesign

Dritter Tipp:
Wohnideen nach Maß, Probesitzen inklusive

Egal ob Tapeten, Polster oder auch Teppiche – die Auswahl ist riesengroß. Verschiedenste Farben, Materialien und Ausführungen sorgen für besondere Akzente. Oft werden Kissen, Polster, Vorhänge fürs Zuhause oder  Bezüge für Outdoor-Möbel nach Maß angefertigt. Auch Sonnen- und Lichtschutz ist gefragter denn je. Kunden können Stoffproben häufig mit nach Hause nehmen. Merke: Interior-Designer  legen Wert auf gute Materialien, Stoffe sollten waschbar sein und nicht ausbleichen.

Viertes Geheimnis:
Inneneinrichtung Ideen – Cocooning mit den richtigen Materialien und Farben

Stürmische Winde, Matschwetter und kalte Temperaturen – in Herbst und Winter ziehen wir uns alle gerne zurück. Wohlfühlen zuhause in der Wohnung oder im Haus ist angesagt. Welche Farben und Materialien sorgen in der kalten Jahreszeit für Geborgenheit? Für Entspannung und viel Wärme sorgen Farben aus der Natur. Besonders in Herbst und Winter kommt es doch auf eine absolut relaxte Atmosphäre an!

Chiemseeöfen

Tipps für Farben & Materialien, die im Herbst für Behaglichkeit sorgen:

  • Grau
  • Greige
  • generell alle Naturtöne und Herbstfarben
  • viel Holz
  • Kissen und andere Deko aus kuscheligen Materialien
  • natürliche Stoffe wie Leinen
  • schöne Kunstfell-Decken
  • Deko-Akzente aus Glas und Gold

Auch wenn die festliche Saison näher rückt haben Interior Designer in Sachen Farbgestaltung wertvolle Tipps parat: Altrosé sowie Gold in Kombination mit Schwarz. Das wirkt edel und anspruchsvoll zugleich.

3 Fakten: Inneneinrichtung Ideen

Erstens:
Der Wohnstil muss zum Bewohner passen – nicht umgekehrt.

Zweitens:
Qualität macht sich bezahlt. Lange Lebensdauer, Nachhaltigkeit und Komfort sprechen für sich.

Drittens:
Handwerklich paßgenau Anfertigungen sorgen für Perfektion und Zufriedenheit.

Nicht Trends zählen, sondern grundsätzlich das individuelle Wohlgefühl der Kunden in ihrem Zuhause!“

Das Credo von Interior Experten

Weiteres Plus im unseren Showrooms: 

Das Zusammenspiel: Im Hofquartier in Taufkirchen bei München werden auch coole Lampen der Firma WML präsentiert. Parkett Kügler sorgt für das perfekte Parkett, Fliesen Kügler für den optimalen Bodenbelag in Bad, Küche & Co. Das Zusammenspiel der Hersteller und Anbieter macht tatsächlich das Besondere im Hofquartier in Taufkirchen bei München aus. Kurze Wege – und dabei alle Produkte und Angebote auf höchstem Niveau und in Perfektion. Kunden lieben es!

18. Oktober 2021

INHALT

mehr zum Thema
GOOD NEWS

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem neuesten Stand rund um die Vielfalt des Besonderen

Datenschutzeinstellungen

Wir verwenden Cookies auf dieser Webseite, um die Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse ausrichten zu können.

GOOD NEWS

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem neuesten Stand rund um die Vielfalt des Besonderen

Keine Angst vor Newsletter-Fluten! 
Wir melden uns mit Neuigkeiten, die Sie wirklich interessieren: neue Blogbeiträge zum Thema Wohnen, Einrichtung & Inneneinrichtung und alle aktuellen Informationen rund ums Hofquartier.